• JoLetschert

    JoLetschert – Wahrnehmung

    Wie nehmen wir eigentlich wahr? Und was? Und womit? 

    Wahrnehmung funktioniert meistens so ganz nebenher. Wir bekommen lediglich mit, dass wir etwas wahrgenommen haben und beschäftigen uns sofort mit der Interpretation des Wahrgenommenen. Aber wie genau nehmen wir denn wahr?
    Mehr Infos findest Du auf www.pegasuszentrum.de, www.letschert-und-walz.de oder hppsycho.de. Die Autorenseite findest Du unter www.letschert.net

    JoLetschert – Das Gehirn

    Das Gehirn ist das wohl spannendste Organ, das wir haben. Und es ist ein soziales Organ, denn es kann nicht ohne die anderen. Aber was zum Teufel geht in unserem Gehirn eigentlich so vor, wie funktioniert es? Ein kleiner Einblick ;-).

    Mehr Infos findest Du auf www.pegasuszentrum.de, www.letschert-und-walz.de oder hppsycho.de. Die Autorenseite findest Du unter www.letschert.net

    JoLetschert – Psychosen und Schizophrenie

    Was ist Realität? Normalerweise wissen wir das. Wenn wir beispielsweise Angst haben, dann merken wir, dass wir Angst haben und können etwas dagegen tun. 

    Ein Mensch aber, der unter einer psychotischen Störung leidet, merkt dies nicht mehr. 
    Er glaubt, verfolgt, unbesiegbar oder der Nachfolger von Jesus Christus zu sein. Das unterscheidet die psychotischen Störungen von den meisten anderen, die ihr Leiden wenigstens als meinhaftig erleben – anders als der psychotische Mensch.
    Mehr Infos findest Du auf www.pegasuszentrum.de, www.letschert-und-walz.de oder hppsycho.de. Die Autorenseite findest Du unter www.letschert.net

    JoLetschert – Die Transaktionsanalyse Teil I

    Von Anfang an müssen wir entscheiden, wie die Welt ist und wie wir uns am besten in ihr bewegen. Gerade aber in der Zeit, in der die wichtigsten Entscheidungen getroffen werden – unsere Kindheit -, ist die Grundlage guter Entscheidungen, doch recht dünn. 

    Wir müssen uns darauf verlassen, dass unsere Eltern (Erzieher und Erzieherinnen) irgendwie alles gut und richtig gemacht haben. Das ist natürlich illusorisch.

    Umso wichtiger ist es, heute mal zu schauen, ob wirklich alle Entscheidungen auch für das erwachsene Leben tragen oder ob sie uns an mancher Stelle nicht sogar behindern. 
    Die Transaktionsanalyse ist ein hervorragendes Instrument, dies zu verstehen und schließlich auch zu tun.
    Mehr Infos findest Du auf www.pegasuszentrum.de, www.letschert-und-walz.de oder hppsycho.de. Die Autorenseite findest Du unter www.letschert.net

    Jo Letschert psychodynamische Therapie

    Der gute Sigmund Freud hat vielleicht nicht die beste Therapie der Welt erfunden, aber er hat der Öffentlichkeit spannende Theorien gezeigt, die die Welt dann doch verändert haben. Hier geht es um die Psychodynamik und die daraus entstandene Therapie – nach Freud